Inkreis

Konstruktionsbeschreibung:

  1. zwei Winkelhalbierende zu zwei Eckwinkel konstruieren (ev. die dritte auch noch zur Kontrolle)
  2. Schnittpunkt der zwei (drei) Winkelhalbierende ergibt den Inkreismittelpunkt I
  3. Konstruktion des Abstand von I zu einer Seite
  4. Kreis um I mit Radius r (Abstand von I zu einer Seite)
  • Alle Punkte auf den drei Winkelhalbierenden wα, wβ und wγ haben jeweils den gleichen Abstand zu den beiden Seiten.
  • Der Inkreismittelpunkt I hat den gleichen Abstand zu allen drei Seiten des Dreiecks.
  • inkreis.1558949722.txt.gz
  • Zuletzt geändert: 2019/05/27 11:35
  • von danielboller